Ratgeber zur gesunden Psyche

Neuigkeiten

Was ist der Schlüssel zu einem langen und zufriedenen Leben?

Klar, gesunde Ernährung, regelmäßige Bewegung und eine positive Lebenseinstellung können die Lebenserwartung ansteigen lassen. Aber es gibt noch weitere Faktoren » Die Grant-Studie ist eine der interessantesten amerikanischen Langzeitstudien. Bereits 1940, also vor mehr als 70 Jahren, wurde die Studie ins Leben gerufen. Mehr als 200 junge, weiße, gesunde Amerikaner nahmen daran teil. Das Ziel der Forscher: …

So bleibt Ihre Beziehung spannend

Auch der Beziehungsalltag braucht Ferien. Zu zweit verreisen kann die Leidenschaft von Neuem entfachen und den Schmetterlingen im Bauch neuen Auftrieb geben. » Urlaubssex ist aufregend. Dafür muss man keine Fernreise in ein Romantikressort machen. Jede Ortsveränderung kann der Beziehung gut tun. Egal ob es ein Städtetrip ist oder eine Bergwanderung – Hauptsache es macht beiden Spaß. Zu zweit …

Gehirntraining hilft bei Depressionen

Gehirntraining hilft bei Depressionen

Mit einem speziellen Training können Menschen mit Depressionen lernen, die Aktivität bestimmter Hirnareale zu kontrollieren und damit ihre Krankheit positiv beeinflussen. » Forscher der Cardiff University nutzen das Prinzip des Neurofeedback, um Patienten mit Depressionen zu helfen. Beim Neurofeedback werden die Gehirnstromkurven von einem Computer in Echtzeit analysiert und dargestellt. So wird dem Patienten der eigene …

Ohne Lügen lebt man gesünder...

Weniger Lügen sorgen für eine bessere Gesundheit » Basierend auf den Ergebnissen einer "Wissenschaft der Ehrlichkeit"-Studie haben Forscher herausgefunden, dass diejenigen Menschen geistige und körperliche Vorteile haben, die weniger lügen. Die Hälfte der 110 Teilnehmer wurden aufgefordert über …

Was sagt das Geburtsdatum über die Persönlichkeit aus?

Was sagt das Geburtsdatum über die Persönlichkeit aus?

Studien belegen Zusammenhänge zwischen Geburts-Jahreszeit und individueller Entwicklung » Die Astrologie geht davon aus, dass die Stellung von Sonne, Mond und Planeten zur Erde zum Zeitpunkt der Geburt die Persönlichkeit eines Menschen entscheidend beeinflussen. Wissenschaftler lehnen diese Lehre rigoros ab. Eine Studie, die man an der …

Das Diktat der Inneren Uhr

Das Diktat der Inneren Uhr

Nicht nur frühe Vögel fangen den Wurm » Der frühe Vogel fängt den Wurm – so lautet das Sprichwort und bevorzugt damit eindeutig die Frühaufsteher. Doch die Fähigkeit, früh leistungsfähig zu sein, bestimmt nicht der Wecker, sondern der Biorhythmus jedes Individuums. Mit dem …

Mobbing unter Geschwistern

Mobbing unter Geschwistern

Wie viel Streit im Kinderzimmer ist normal? » Beim Thema „häusliche Gewalt“ denken die meisten vermutlich zuerst an Männer, die ihre unkontrollierte Wut an Frauen oder Kindern auslassen. Doch statistisch gesehen ist die häufigste Form der häuslichen Gewalt der Geschwisterstreit. …

Tipps, die das Meditieren erleichtern

Tipps, die das Meditieren erleichtern

Immer mehr Menschen entdecken die Kraft der Meditation für sich » Auch die Forschung weiß, Meditation hat viele gesundheitliche Vorteile. Viele Menschen nutzen die Einkehr in die Stille, um Stress zu reduzieren. Auch Angst und Depression werden durch regelmäßiges Meditieren verringert. Auf der anderen Seite hat …

Glücklichsein ist erblich

Glücklichsein ist erblich

Ob das Glas halbvoll oder halbleer ist, ist auch eine Frage der Gene. » Was macht einen Menschen glücklich und zufrieden? Warum gibt es Menschen, die scheinbar alles haben und trotzdem unzufrieden sind? Warum sind andere, deren Leben weit davon ist, perfekt zu sein, vergleichsweise glücklich? Man ahnt, dass ein Kind, …

Genforschung bringt neue Erkenntnisse bei Schizophrenie

Genforschung bringt neue Erkenntnisse bei Schizophrenie

Schizophrenie – nicht eine Krankheit, sondern acht unterschiedliche Erkrankungen » Schizophrenie zählt zu den schweren psychischen Erkrankungen und ist, trotz intensiver Forschung, nicht leicht zu therapieren. Periodisch werden die Betroffenen unter anderem von paranoiden Wahnvorstellungen und akustischen Halluzinationen …

Mit Computerspielen gegen Altersdepression

Mit Computerspielen gegen Altersdepression

Können Spiele am Computer bald Antidepressiva ersetzen? » Eine aktuelle Studie zeigt, dass Computerspiele bei Senioren schneller und effizienter aus dem Stimmungstief helfen als Antidepressiva. …

Tinnitus-Patienten verarbeiten Emotionen anders

Tinnitus-Patienten verarbeiten Emotionen anders

Forscher werfen einen Blick ins Gehirn von Tinnitus-Patienten » Neue Forschungen zeigen, dass bei Tinnitus-Patienten andere Gehirnregionen aktiviert werden, wenn sie emotionale Geräusche wahrnehmen. …

Baby Blues mit Verspätung

Baby Blues mit Verspätung

Die Wahrscheinlichkeit einer postnatalen Depression ist vier Jahre nach der Geburt am höchsten. » Im 4. Jahr der Mutterschaft kommt es am häufigsten zum Baby Blues. Vor allem Erstgebärende und Mütter von Einzelkindern sind gefährdet. …

Durchsetzungsvermögen lässt sich erlernen

Durchsetzungsvermögen lässt sich erlernen

Warum Selbstbehauptung nicht mit Rücksichtslosigkeit zu verwechseln ist » Durchsetzungsvermögen hilft, die eigene Position besser zu definieren, Grenzen zu ziehen und die eigene Kreativität einzubringen. …

Abnehmen im Einklang mit Körper und Geist

Abnehmen im Einklang mit Körper und Geist

Wie jeder Übergewichtige effektiv und nachhaltig Gewicht verlieren kann » Langfristig abnehmen gestaltet sich nur dann erfolgreich, wenn Ernährung, Sport und psychologische Aspekte zusammenspielen. …

Lügen erfordert "kognitive Anstrengung"

Lügen erfordert "kognitive Anstrengung"

Im Grunde fühlen sich Menschen mit der Wahrheit viel wohler » Eine aktuelle Studie misst erstmals die Gefühle, die bei Lügen ausgelöt werden und bringt interessante Ergebnisse zutage. …

Winterdepressionen ist nicht gleich SAD

SAD-saisonale affektive Störung-ist nicht gleich Winterdepression

SAD ist seltener als die bekannte Winterdepression » Es ist ein Unterschied, ob man an einer Winterdepression oder an SAD, einer saisonalen affektiven Störung, leidet. Klarheit verschafft ein Arzt. …

Hilft Ginkgo-Extrakt bei nachlassender Gedächnisleistung?

Steigert Ginkgo die Gedächtnisleistung?

Umstrittene Wirkung und Qualitätsunterschiede bei den angebotenen Präparaten » Der urzeitliche Ginkgo-Baum ist zuweilen in Parks oder botanischen Gärten zu sehen, erkennbar an seinen fächerförmigen Blättern und deren zartgrüner, im Herbst goldgelber Färbung. Als Heilpflanze ist er geradezu legendenumwoben. Ein Auszug aus …

Gefühle anhand Gehirnaktivität identifizieren

Gefühle können anhand von Gehirnaktivität identifiziert werden

US-Amerikanische Studie bringt überraschende Ergebnisse ans Licht » In einer Studie ist es gelungen, Gefühle und die mit ihnen jeweils verbundenen Gehirnaktivitäten zu identifizieren. …

Amerikanische Studie charakterisiert Facebook-Aktivisten

Amerikanische Studie charakterisiert Facebook-Aktivisten

Lassen die Aktivitäten auf Facebook Rückschlüsse auf die Nutzer zu? » Gibt es bestimmte persönlichen Eigenheiten, die Facebook-Benutzer kennzeichnen? Eine amerikanische Studie legt diesen Schluss nahe. …

Abnehmen per Mausklick

Abnehmen per Mausklick

Das Angebot an Online-Diäten ist groß. Doch wie filtert man einen seriösen Anbieter heraus? Auf was muss man achten? » Zunächst ist klar: Auch eine Online-Diät ist keine Garantie für einen schlanken Traumkörper. Den Willen, das Durchhaltevermögen und die nötige Disziplin muss man, wie bei jeder anderen Diät auch, selbst mitbringen. Aber die Anmeldung bei einem …

"Kinect" und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten

Mit interaktiven Computerprogrammen psychische Erkrankungen diagnostizieren

Die Anwendung "Kinect" und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten » Die Technologie hinter interaktiven Computerspielen lässt sich vielseitig nutzen. Auch in der Psychologie eröffnen sich neue Möglichkeiten. …

Smartphone-Apps im Einsatz gegen psychische Probleme

Smartphone-Applikationen im Einsatz gegen psychische Probleme

Anwendungen für Smartphones in der Therapie » In den USA werden Apps bereits gezielt genutzt, um den Alltag besser zu meistern, schlechte Laune zu vertreiben und positives Denken zu fördern. …

Neues Fachportal für Schönheitschirurgie jetzt online

Erleichterte Arztsuche im Interesse der Patienten » Der Aufwärtstrend in der ästhetischen und plastischen Chirurgie veranlasste den VDÄPC gemeinsam mit der Frankfurter Internetagentur Floating Ideas GmbH, ein neues Fachportal ins Leben zu rufen: www.schoenheitsbewusst.de dient vor allem dem …

Emotionale Intelligenz ‒ ein wenig kann nicht schaden

Emotionale Intelligenz - ein wenig kann nicht schaden

Neben dem IQ ist auch der EQ eine wichtige Basis für ein erfolgreiches Leben » Nicht nur der IQ bestimmt über Erfolg und Misserfolg im Leben sondern auch die "Herzensbildung" - die emotionale Intelligenz. …

Burnout erfolgreich vorbeugen

Burnout erfolgreich vorbeugen

Gereiztheit, Erschöpfung, Depression können Alarmsignale eines Burnouts sein. Sie wahrzunehmen und den eigenen Lebenswandel kritisch unter die Lupe zu nehmen, ist effektive Prävention. » Stressoren erkennen: Oft ist man sich gar nicht bewusst, was so belastend ist, da es sich meist um eine Mischung verschiedener Stressfaktoren handelt. Doch erst wer erkannt hat, was ihn stresst, kann entweder die Umstände ändern oder seine …

Private Geheimnisse - besser für sich behalten oder lüften?

Private Geheimnisse - besser für sich behalten oder lüften?

Vom Umgang mit persönlichen Schicksalen » Scham, Verlegenheit und die Angst vor Isolation und Unverständnis sind die Ursachen für Geheimniskrämerei, die sogar krank machen kann. …

Depressionen auf natürliche Weise überwinden

Depressionen auf natürliche Weise überwinden

11 Tipps, die helfen, aus einem Stimmungs-Tief herauszukommen » Depressionen sollten nicht gleich per Medikament „beiseite geschoben“, sondern aktiv wahrgenommen werden. Dazu 11 Tipps zur Selbsthilfe. …

Zwillingsforschung zeigt: Die Gene bestimmen das Selbstbild

Zwillingsforschung zeigt: Die Gene bestimmen das Selbstbild

Umwelteinflüsse oder doch die Gene? » Eine neue Studie, durchgeführt mit weiblichen Zwillingen, behauptet, die Gene wären schuld am jeweiligen Selbstbild eines Menschen. …

Angst und Panik wirkungsvoll bekämpfen

Angst und Panik wirkungsvoll bekämpfen

Mithilfe einiger einfacher Techniken kann man Angstanfälle und Panikattacken in den Griff bekommen oder ganz vermeiden. » Mithilfe einiger einfacher Techniken kann man Angstanfälle und Panikattacken in den Griff bekommen oder ganz vermeiden. …

Der Nocebo-Effekt – krank durch negative Suggestion

Der Nocebo-Effekt – krank durch negative Suggestion

Placebos sind Scheinmedikamente, die ohne Wirkstoff helfen. Der Nocebo-Effekt ist genau das Gegenteil: Die Erwartung unerwünschter Nebenwirkungen einer Behandlung macht tatsächlich krank. » Placebos sind Scheinmedikamente, die ohne Wirkstoff helfen. Es gibt aber Menschen, die verspüren trotzdem Nebenwirkungen. …

Wie Sie mit Körpersprache punkten

Wie sie mit Körpersprache punkten

Die Bedeutung der Körpersprache wird noch immer unterschätzt. Dabei können kleine Gesten große Wirkung haben und sind oft wichtiger als Worte. » Man muss kein großer Redner sein, um die Sympathie seiner Mitmenschen zu gewinnen, richtig eingesetzte Körpersignale sind oft viel überzeugender. Spiegeln ist ein guter Weg, um Sympathie und Übereinstimmung mit dem Gegenüber zu signalisieren. …

Telefon-Therapie hilft bei Depressionen

Telefon-Therapie bei Depressionen

Depressionen können sehr gut per Telefon behandelt werden » Laut einer Studie ist eine Psychotherapie per Telefon für Menschen durchaus vielversprechend. Es wurde erwiesen, dass Patienten über das Telefon weniger dazu neigen, die Behandlung abzubrechen, im Vergleich zu den Patienten, die eine Beratung von …

Letzte Aktualisierung am 29.07.2015.
War dieser Artikel hilfreich?